OPTIMIERUNG DER KUNDENCENTER

• Auftaktworkshop zur Festlegung von Projektzielen, Qualitätszielen und Projektschritten

• Bestandsanalyse
     - Sichtung Material
     - Analyse vor Ort
         - Interviews
         - Begleitung von Prozessabläufen in Kundencentern

• Auswertung der Ergebnisse
     - Indentifizierung von Handlungsfeldern

• Erstellung eines Gutachtens

• Workshop „Ausrichtung und Handlungsfelder“

• Erstellung eines Maßnahmenkonzepts (Grobkonzept)
     - Standortdifferenzierte Neuausrichtung Kundencenter
     - Konzeptionelle Umstrukturierung von Arbeitsprozessen unter besonderer Berücksichtigung         einer EDV-Lösung (Kundendialogsoftware)
     - Telefonkonzept
     - Personal- und Dienstplanung
     - Fundsachenmanagemen
     - Schulungskonzept
     - EDV-Lösung

Keolis Deutschland GmbH & Co KG,  Hamm, April 2016 bis Dezember 2016
Ansprechpartner Herr Marcus Klugmann

Zurück

Bild Referenzen